boerse.de-Aktienfonds-Monatsbericht:
+12,4% Gewinn in zwölf Monaten

boerse.de-Aktienfonds-Monatsbericht:<br>+12,4% Gewinn in zwölf Monaten

Der Countdown zu unserem 12. Rosenheimer Börsentag am 20. Oktober läuft, und wenn auch Sie bei dabei sein möchten, dann sollten Sie sich jetzt anmelden. Denn wie es aussieht, wird der Börsentag vor einer Rekordkulisse von mehr als 1000 Anlegerinnen und Anlegern stattfinden, von denen viele bereits in den boerse.de-Aktienfonds investiert haben oder sich für ein Investment interessieren. Sie wissen vermutlich:

Der boerse.de-Aktienfonds, der mit der WKN  A2AQJY ohne Ausgabeaufschlag über die Börse Stuttgart erworben werden kann, steht für ein transparentes, regelbasiertes und defensives Anlagekonzept. Denn investiert wird ausschließlich in Champions für den Vermögensaufbau, wobei wir im September die Unilever-Aktie neu aufgenommen haben und damit jetzt 31 Top-Champions halten. Die Wertentwicklung unseres Aktienfonds für den Vermögensaufbau ist nach wie vor sehr erfreulich. Denn:

Per Ende September hat der boerse.de-Aktienfonds im Zwölf-Monats-Vergleich +10,9% gewonnen und damit die großen Aktien-Indizes deutlich hinter sich gelassen. Denn der Euro Stoxx 50 gewann in diesem Zeitraum 7,9%, der S&P 500 lediglich +2,2% und der Dax nur 1,5%. Der MSCI World notiert sogar 0,2% tiefer.  Dazu kommt:

Aktienfonds-Anleger erhielten per 28. Mai 2019 eine Brutto-Ausschüttung in Höhe von 1,56 Euro/Anteil (+10% gegenüber den Vorjahr). Unter Berücksichtigung dieser Ausschüttung kommt der boerse.de-Aktienfonds sogar auf einen Zwölf-Monats-Zuwachs von +12,4%!

Seit Jahresanfang hat der boerse.de-Aktienfonds +20,8% gewonnen, inklusive Ausschüttung betrug der Gewinn sogar 22,4%! Damit wurden auch in diesem Zeitraum die Vergleichsindizes geschlagen, denn der Euro Stoxx gewann 21,9%, der S&P 500 18,7%, der Dax 17,7% und der MSCI World 15,7%. Entsprechend:

Im September sind abermals 14 Aktienfonds-Champions auf ein neues All-Time-High geklettert, und damit haben in diesem Jahr schon 23 Werte einen neuen historischen Höchststand erreicht. Dies zeigt, dass bei erfolgreichen Unternehmen neue Kursrekorde nur eine Frage der Zeit sind. Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer! Dementsprechend:

Das langfristige Renditeziel im boerse.de-Aktienfonds sind 10% p.a. plus x, doch natürlich werden wir auch erst langfristig sehen können, ob dauerhaft eine solche Outperformance erreicht wird. Da wir nicht zocken, sind kurzfristige Ergebnisse aber eigentlich eine Nebensache. Viel wichtiger ist es, sich immer wieder die riesigen Vorteile unseres transparenten, regelbasierten und defensiven Anlagekonzepts bewusst zu machen, denn genau deshalb bietet sich der boerse.de-Aktienfonds als Fundament für den langfristigen Vermögensaufbau an.



Hier geht's zur Aktien-Startseite

Unser Kooperationspartner Consorsbank (Info) bietet Ihnen ein kostenloses Wertpapierdepot und Verrechnungskonto an. Orders sind ab lediglich 3,95 Euro möglich, Sparpläne auf den boerse.de-Aktienfonds sind für Sie sogar kostenlos!

Für alle Interessenten haben wir das boerse.de-Special „Vermögensaufbau – Denn gegessen, getrunken und geputzt wird immer!“ mit allen Infos zum boerse.de-Aktienfonds erstellt, das Sie hier kostenlos anfordern können. 

Die Vorteile des boerse.de-Aktienfonds:

Defensiv-Champions in einem Aktienfonds!
Transparente, regelbasierte, defensive Anlagepolitik!
Jährliche Ausschüttungen!
Fortlaufendes Rebalancing, damit jede Aktie den gleichen Anteil am Fonds hat!
Sparplanfähig!
Kauf ohne Ausgabeaufschlag an der Börse Stuttgart!
Rechtlich geschütztes Sondervermögen!
Ziel des boerse.de-Aktienfonds ist der langfristige Vermögensaufbau!